Night of the Hymns

„NIGHT OF THE HYMNS“

Nach der aufwändigen Musikproduktion "Das Hymnen Projekt" (Gerth Medien) haben Christian Schnarr, Hans Werner Scharnowski und etwa 60 Sänger/innen 2014 zunächst drei "Releasekonzerte" in Detmold, Schalksmühle und Herne gegeben. Nach den bewegenden Reaktionen auf diese Konzerte wurde als weiterer Schritt auf dem Weg zu einer "orchestralen Pop-Singebewegung" 2015 der Verein „Night oft the Hymns e.V.“ gegründet. Der Schritt heraus aus einer teilweise privaten und spontanen Konzertorganisation soll durch die professionelle Hilfe von Business Fachleuten, PR Beratern, einem Rechtsanwalt und weiteren Musikern begleitet werden. 

Dieser neu gegründete Verein „Night oft the Hymns e.V.“ startete offiziell 2015  mit einem Konzert im „Forum Schönblick“ in Schwäbisch Gmünd. Unter der musikalischen Leitung von Hans Werner Scharnowski (Münster) und Christian Schnarr (Herne) fand das Konzert mit über 120 Mitwirkenden am 02. Mai 2015 um 19 Uhr statt.

Nach einem weiteren Konzert im November 2015 in Meinerzhagen wurden Teile dieses hymnisch-musikalischen Gesamtkonzeptes am 08.05.2016 beim Klangfest der Ev.Kirche von Westfalen im Gerry-Weber-Stadion aufgeführt Am 24.07.2016 übertrug das ZDF einen Gottesdienst mit dem Titel "Macht Musik" aus Stuttgart mit dem Ratsvorsitzenden der EKD Bedford-Strohm und Auszügen der Musik aus der "Night of the Hymns".

 

Zu hören sind in einer "Night of the Hymns" die erhebenden Lieder des aktuellen „Hymnen-Projekts“, präsentiert von einem großen Chor, unterstützt von namhaften Solistinnen und Solisten wie Yasmina Hunzinger, Anja Lehmann, Ricardo Marinello, Anke Sieloff und vielen anderen. Die instrumentale Soundkulisse von CD steuert das Babelsberger Filmorchester bei, das für die Studioaufnahme des Hymnen-Projektes gewonnen werden konnten.

Das Publikum ist als wichtiger Teil des Gesamtkonzeptes dazu eingeladen, in den hymnischen Gesang mit einzustimmen.

Weitere Auftritte finden am 22. und 23.10. in Wittenberg auf der Tagung der CiW statt, sowie auf dem Kongress christlicher Führungskräfte im Februar 2017 in Nürnberg, Karfreitag in Marburg und im Mai auf dem Ev.Kirchentag in Berlin.

 

 

Zurück zur News-Übersicht